Vortrag: Mit Vorfertigung dem Personalmangel begegnen

Vortrag: Mit Vorfertigung dem Personalmangel begegnen

PreFab Nrw
von PreFab Nrw
18. Januar 2023

Beim Industrietag des ITGA sprach Christian Tuschen, Geschäftsführer der PreFab TGA Systembau, über die Vorteile der Vorfertigung für die Baubranche und insbesondere für die TGA- und SHK-Branche. Zeit und Budget im Griff.

Der Industrieverband der Technischen Gebäudeausrüstung Nordrhein-Westfalen, kurz ITGA, traf sich vom 17. bis 18. Oktober bei aquatherm im südwestfälischen Attendorn, um sich Impulse zu holen und gemeinsam zu netzwerken. Teil der Veranstaltung waren auch vier Expertenvorträge. Einen davon hielt der Geschäftsführer der PreFab TGA GmbH, Christian Tuschen.

2023 01 Vortrag Christian Tuschen ITGA Pressebild 2 PreFab Vorteile der Vorfertigung auf der Baustelle

Geschäftsführer Christian Tuschen (links).

Tuschen sprach über die Vorteile der industriellen Vorfertigung in Zeiten des akuten Personalmangels. „Mit der Bauelektrik sowie der Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik finden sich zwei Handwerksberufe im Baugewerbe unter den Top Ten der Berufe mit akutem Personalnotstand“, berichtete Tuschen während seines Vortrags. Dies sei einer der Gründe für den Aufbau der PreFab-Vorfertigung. Er erzählte, wie sich die Berns Gebäudetechnik von einem klassischen SHK-Betrieb zu einer modernen Unternehmensgruppe im Bereich der Technischen Gebäudeausrüstung (TGA) mit eigener Vorfertigung wandelte.

„Im Unternehmen haben wir durch Vorfertigung unsere Prozesse überdacht“

„Wir haben uns über die eigene Positionierung Gedanken gemacht und die Prozesse und Abläufe überdacht“, sagte Tuschen konkret. Das Ergebnis ist die PreFab TGA Systembau. Ein eigenständiges Unternehmen zur Vorfertigung von Produkten im Bereich Sanitär, Heizung, Klimatechnik sowie alle Arten von Industriemontagetätigkeiten. In einer modernen Industriehalle werden Vorwandsysteme, Schächte und Trassen, Heizungs- und Kälteverteiler sowie ganze Technikzentralen vorgefertigt und hergestellt. Die Unternehmen der TGA- und SHK-Branche sind dabei Zielgruppe der PreFab.

Fertigung auf der Baustelle birgt Qualitätsrisiken

„Die Fertigung auf der Baustelle birgt Qualitäts- und Kostenrisiken“, die heute bei der Vorfertigung unter optimalen Bedingungen weitestgehend ausgeschlossen werden können. Die Planungssicherheit in Punkto Zeit und Kosten ist ein erheblicher Vorteil gegenüber der konventionellen Vorgehensweise auf der Baustelle.

Vier hochwertige Vorträge während des Industrietags

Der Vortrag von Christian Tuschen war einer von vier Vorträgen während der Industrietage des ITGA. Zu den weiteren Vortragenden gehörten: Patrick Arnold, Fachbereichsleiter Gebäude-Automation bei Goldbeck. Er sprach über systematisiertes Bauen. Außerdem zeigte Ivan Mallinowski, der Gründer des Unternehmens Containerwerk, wie aus gebrauchten Seefrachtcontainern nachhaltige Raummodule entstehen. Dirk Rosenberg, aquatherm Geschäftsführer, stellte in seinem Vortrag die „Ressource Mensch“ in den Mittelpunkt.

Newsletter

Schließe dich über 1.000 smarten Abonnenten an, die wöchentlich unseren Newsletter erhalten. Kostenlos und jederzeit abbestellbar.
Deine Daten sind sicher. Hier ist unsere Datenschutzerklärung.

Kontakt

PreFab TGA GmbH
Boschstraße 23
47533 Kleve

Wir sind für Sie da:
Mo-Fr: 8-17 Uhr

Tel.: +49 2821 78390-0

E-Mail: info@prefab.nrw

Leistungen

Hydraulik für Wärme und Kälte

Modulbau

Fertigung & Montage von Baugruppen

Verteilerbau

Vorgefertigte Schächte und Trassen

Vorwandinstallation

Rohrvorfertigung

Stahlbau

Logistische Unterstützung

Über uns

Die PreFab TGA GmbH ist der zukunftsweisende Partner für die Vorfertigung in Nordrhein-Westfalen. Vom Verteilerbau, über Pumpen bis zu Hydraulik, Schächten und Trassen sowie Vorwandinstallation bieten wir ein umfassendes Leistungsspektrum für die TGA- und SHK-Branche.